Sonntag, 15. Januar 2017

Rezension ~ Looking for Hope ~

Looking for Hope
Colleen Hoover
dtv Verlag
Taschenbuch
9,95
416 Seiten



Klappentext
 Auf die Vergangenheit zurückzublicken, das hat Dean Holder seit dem Tod seiner Schwester Les erfolgreich vermieden und stattdessen kräftig an seinem Image als Bad Boy gearbeitet. Bis er Sky trifft, die seine Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt. Denn Sky erinnert Dean an Hope, seine verschwundene Kindheitsfreundin, nach der er seit Jahren vergeblich sucht. In Skys Gegenwart brechen Gefühle auf, die Dean längst verloren glaubte – doch immer mehr wird klar: Um in die Zukunft blicken zu können, muss Dean sich den Geistern seiner Vergangenheit ebenso stellen wie Sky ...

Meine Meinung
Ich persönlich gehöre ja zu den Lesern, die seeehr sehr gerne aus der männlichen Perspektive lesen. Da ich mich bestens mit dem Gefühlschaos einer Frau auskenne macht es immer wieder Spaß zu lesen, wie die Gegenseite das alles wohl empfindet ;D
Daher, und besonders auch aufgrund der wahnsinns Story aus Hope forever, war Holders Sicht auch mehr als interessant, denn er besaß ja die ganzen Backgroundinfos zu Skys Vergangenheit!
Und es kam auch wirklich sehr viel ans Licht, was man aus ihrer Sicht einfach nicht erfahren konnte.
Holders Beziehung zu seiner Zwillingsschwester und wie er mit ihrem Selbstmord umging ist zum Beispiel ein wirklich spannender und auch sehr emotionaler Teil des Buchs, der durch seine Tagebucheinträge wunderbar umgesetzt wurde.
Aber auch sein innerer Konflikt, wie er mit dem Wissen um Skys Vergangenheit umgehen soll haben mich praktisch dazu gezwungen alles an einem Tag zu lesen :D
Die vielen kleinen aber auch schönen Kleinigkeiten lasse ich hier mal bewusst aus, um anderen Lesern den Spaß an dem Buch nicht zu nehmen :)

Mein Fazit
CoHo hat es einfach drauf!
Sie hat einen wundervollen eigenen Schreibstil, den man auch in diesem Buch nicht missen musste.
Perfekt für jeden, der Holders Geschichte in Hope forever schon interessant fand und gern die andere Seite der Geschichte kennen möchte! :)



5/5

Kommentare:

  1. Huhu,

    Sehr schöne Rezi. Das Buch klingt nach einem MUSS, hab jetzt richtig Lust auf das Buch bekommen. Setze es gleich mal auf meine WuLi.

    Liebe Grüße Luna
    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna ;)

      Das klingt doch sehr gut ;D Ich wünsch dir schon mal viel Spaß, wenn es dann soweit ist :)

      LG
      Kathi :)

      Löschen